• Panthel - nachhaltig und fair

    Die Firma Panthel ist nun von StayFair als nachhaltiges und faires Unternehmen zertifiziert!

    stay fair nachhaltigStayFair


    panthel-stay-fair-filmGeschäftsführer Hartmud Panthel nimmt diesen besonderen Preis entgegen. So wird der Firma Panthel der besonders nachhaltige und faire Umgang mit den Ressourcen unserer Umwelt bescheinigt. Sehen Sie nun den Film.

    Besuchen Sie uns!

    Panthel - der FilmSehen Sie wie und wo hochwertige Möbel bei Panthel gefertigt werden. Machen Sie sich selbst ein Bild unseres traditionsreichen Unternehmens, unserer Mitarbeiter und unserer Fertigungstechnik. Produkte "Made in Germany" in Ihrer Entstehung. Sehen Sie nun den Film.

    Qualität                              und Umwelt

    Qualität –
    „Made in Germany“.


    Als Mitglied der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V. unterliegen unsere Möbel einer ständig kontrollierten Qualitätssicherung und werden mit dem RAL Gütezeichen ausgezeichnet.

    Gütesiegel



    mehr Infos
    Naturprodukt Holz

    Holz ist ein attraktives Naturprodukt, das oft kopiert wird, indem eine Holzimitation auf Papier oder Folie gedruckt wird.

    Furnier Echtholz

     

StayFair-Zertifizierungen für Fairness und Nachhaltigkeit

Unna. Das Traditionsunternehmen Panthel Möbelwerk aus Unnau wurde von der StayFair GmbH als ein fair und nachhaltig agierendes Unternehmen zertifiziert. Das Familienunternehmen fertigt in aufwändiger Handwerkskunst hochwertige Schlafraumsysteme nach den individuellen Wünschen seiner Kunden, so dass diese sich in ihren Räumen absolut wohlfühlen können, heißt es in einer Pressemitteilung. Für Hartmud Panthel , der das Unternehmen bereits in der 4. Generation leitet, ist diese Zertifizierung mehr als nur ein Zeitgeistthema: „Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation sichert und gleichzeitig zukünftigen Generationen die Wahlmöglichkeit zur Gestaltung ihres Lebens erhält."

stay fair Zertifikatsübergabe
Übergabe des Zertifikats von StayFair. V.l.: Verbandsbürgermeister Jürgen Schmidt, Roswitha Treuheit-Panthel, Geschäftsführer von StayFair Hans Klaus Schuppert, Hartmud Panthel, Andreas Malter und Herbert Ehl. Foto: Panthel

Seit über 130 Jahren betreibt Panthel mit der Produktion von furnierten und lackierten Schlafraum-Systemen ein nachhaltiges Geschäftskonzept und will auch in Zukunft aktiv mithelfen, den kommenden Generationen ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge zu hinterlassen, heißt es weiter. Neben dem StayFair-Signet verfügen alle Panthel-Produkte über das RAL-Gütesiegel der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel. StayFair.de gibt den Herstellern qualitativ hochwertiger, ethisch einwandfreier sowie nachhaltig produzierter Möbel die Möglichkeit, sich durch das StayFair Signet deutlich von Produkten zweifelhafter Herkunft und Qualität zu distanzieren. Die Vorteile des Signets sind offensichtlich: Themen wie Transparenz, Nachhaltigkeit, Qualität und ethischer Lifestyle werden für den Kunden und Geschäftspartner als schlagendes Verkaufsargument am Point of Sale nachvollziehbar und erlebbar.

Artikel aus www.moebelmarkt.de vom 09.01.2013